WICHTIGE INFORMATION
Liebe BesucherInnen, wegen der schnellen Ausbreitung des Coronavirus und den Massnahmen des Bundesrates ist das Gutenberg Museum ab sofort für das Publikum geschlossenn.

Vom Kornhaus zum Museum

Das Gebäude des Gutenberg-Museums an der Place Notre-Dame 14-16 wurde um 1475 erbaut und war der erste Getreidespeicher der Stadt Freiburg. Viele verschiedene Nutzungen folgten und spätere Renovationen und Umbauten machten aus dem Gebäude das was es heute ist. Entdecken Sie die faszinierende Geschichte eines der ältesten Gebäude der Stadt Freiburg in der Broschüre „Vom Kornhaus zum Museum“, die Sie in der rechten Spalte herunterladen oder im Museum in Papierform erhalten können.