D   F 

Porträt

Das Gutenbergmuseum in Freiburg heisst seine Besucherinnen und Besucher willkommen. Das restaurierte Kornhaus, das im Jahre 1527 erbaut wurde, ist ein sehenswerter Rahmen für die einmalige Ausstellung, die über eine Gesamtfläche von über 1000 m2 verfügt.

 

Das Museum will auf lebendige Art und Weise die verschiedensten Aspekte des Druckwesens und der Kommunikation begreifbar machen. Es lädt Laien und Spezialisten, Schulklassen, Jugendliche und Erwachsene in die spannende Welt der Druckkunst ein. In der permanenten Ausstellung erhalten Besucherinnen und Besucher historische Einblicke in die Entwicklung in Europa. Lebensgrosse Wachsfiguren und Druckmaschinen verschiedener Epochen verbildlichen eindrücklich die Geschichte dieser Handwerke und des Industriezweiges.

 

Eine faszinierende Multimedia-Schau stellt die Entwicklung des Wortes, der Sprache, der Zeichen und der Schrift unterhaltsam und lehrreich dar. Sie bietet somit eine ausgezeichnete Übersicht über die kulturgeschichtlichen Hintergründe.

Das Atelier vermittelt mit Vorführungen die traditionellen Techniken des Satzes, des Drucks und der Buchbinderei.

Wechselausstellungen dienen der Vertiefung bzw. der Präsentation spezieller, dem Druck verwandter Themen.

 

 

Kontakt

Gutenberg Museum

Liebfrauenplatz 16

1702 Freiburg

 

Telefon 026 347 38 28

Fax 026 347 38 29

info[at]gutenbergmuseum[dot]ch