D   F 

Hans Schöpfer: schwarz - weiss

«Man kann aus fast allem Kunst machen – man muss die Materialien nur finden und schätzen»: Dies ist der Leitspruch von Hans Schöpfer. Der Künstler lässt sich nur ungern schubladisieren. Tatsächlich ist es fast unmöglich, seine Kunst zu beschreiben. Hans Schöpfer hat alles, von Haushaltsmaterialen über Kuriositäten aus fremden Ländern bis zu historisch bedeutsamen Verbleibseln und Elementen aus Flora und Fauna, zu Skulpturen und Gemälden verarbeitet. «Gewisse Dinge werden zu Kunstwerken, wenn man sie nur fusioniert.»

 

Es ist dem Gutenberg Museum eine grosse Freude, seinen Besuchern vom 07. Juni bis am 30. Juli 2017 diese Wechselausstellung präsentieren zu können.

 

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

 

 

 

Kontakt

Gutenberg Museum

Liebfrauenplatz 16

1702 Freiburg

 

Telefon 026 347 38 28

Fax 026 347 38 29

info[at]gutenbergmuseum[dot]ch