D   F 

12.12.2018 SHAKESPEARE UND SOCKENPUPPEN

Nach zwei Workshops im letzten Semester kehren die Swiss Stage Bards mit einer kompletten Produktion von Shakespeares Henry V auf die Bühne zurück. Unter der Regie von Prof. Elisabeth Dutton brauchen wir alle Sprachen der Schweiz (keine Angst, mit englischen Untertiteln), beseitigen Religion und Monarchie und kürzen so das klassische englische Historiendrama auf unter 90 Minuten und passen es einem einen modernen Schweizer Kontext an. Natürlich sind auch unsere Sockenpuppen wieder mit von der Partie!

 

 

Contact

Musée Gutenberg

Place Notre Dame 16

1702 Fribourg

 

Téléphone 026 347 38 28

Fax 026 347 38 29

 

info[at]gutenbergmuseum[dot]ch